Über uns

Wichtig ist, dass man etwas zu sagen hat – dann ergibt sich die Gestaltung von allein. Daran glauben wir. Dass wir so denken, mag an der Herkunft unserer Gründer liegen.

Isabelle Aebi hat Gestalten dort gelernt, wo es ein Handwerk ist: in Druckereien. Dass Gestalten in Werbeagenturen Art genannt wird, daran hat sie sich gewöhnt. Denn nach der ADC/BSW-Kreativschule wurde sie Art Director. Sie findet, es bleibt trotzdem Handwerk. Arne Völker hat Texten dort gelernt, wo man zuerst die Fakten recherchiert: als Journalist. Auf der Suche nach Geschichten hinter der Tageshektik hat er Wirtschaft studiert und Drehbücher geschrieben. In der Werbung darf er Geschichten erfinden, die Wirtschaft antreiben.

So weit zu Aebi und zu Völker. Aber wer ist eigentlich Und? Zum Beispiel ein Team, das dazu beiträgt, dass aus der Haltung von Aebi, Völker, Und Tag für Tag ganz praktisch und schnell gute Ergebnisse werden. Zum Beispiel ein Netzwerk, das unser kleines Team von Generalisten an der richtigen Stelle verstärkt. Und Kunden, die sich darauf voll und ganz verlassen können. So wird Aebi, Völker, Und zu dem, was es sein soll: Aebi, Völker, Und, Sie.

Mal grösser, auch gegen die Krise. Mit bis zu fünf Vollzeit-Mitarbeitern im 2010. Mit eigenen Räumen 2009. Mit einer eigenen Rechtsform als AG im 2008. Mit vielen gemeinsamen Projekten von Aebi und Völker seit 2003. Und der Erfahrung der Gründer in der Werbung seit 2000. Mal kleiner, aus ganz persönlichen Gründen. Mit gar keinen Räumen 2011, dafür einem weiten Horizont. Ohne Swisscom aber trotzdem mit so etwas wie Festnetz. Ohne Fax, dafür mit Dropbox. Kurz: Mit schlanken Strukturen, und ganz ohne Wasserkopf.

Und im 2012 offen für alle, die gerne mit uns wachsen möchten.